Kalender

Integrierte Onlinekalender für die Arbeit im Team

  • Dank Kalendern, die direkt mit Gmail, Google Drive, Google Kontakte, Google Sites und Meet verknüpft sind und sich für andere freigeben lassen, sind Terminplanungen schnell erledigt. Somit bleibt mehr Zeit für wichtigere Aufgaben. Verpasste Termine gehören der Vergangenheit an.

Intelligente Terminplanung für Besprechungen

Planen Sie im Handumdrehen Termine, indem Sie die Verfügbarkeit Ihrer Kollegen prüfen oder deren Kalender in einer einzigen Ansicht übereinanderlegen. Sie können Kalender so freigeben, dass andere Nutzer alle Termindetails einsehen oder nur Ihre generelle Verfügbarkeit prüfen können.

Zugriff über Laptop, Tablet oder Telefon

Greifen Sie über Ihr Telefon oder Ihr Tablet auf den Terminplan zu und bearbeiten Sie die Einträge. Nutzen Sie unsere für Mobilgeräte optimierten Apps oder synchronisieren Sie Ihre eingetragenen Termine mit dem Kalender auf Ihrem Telefon.

Kalender im Web veröffentlichen

Sie können Ihren Kalender ganz unkompliziert im Web veröffentlichen, um Kunden oder Partner über besondere Veranstaltungen und über Ihre Verfügbarkeit auf dem Laufenden zu halten. Kalender können auch direkt in Google Sites integriert werden.

Mühelose Migration von vorherigen Systemen

Geschäftskalender lassen sich ganz einfach von Exchange, Outlook, iCal oder direkt über ICS- und CSV-Dateien migrieren.

Verfügbarkeit von Konferenzräumen und anderen Ressourcen prüfen

Mit der Suchfunktion für Konferenzräume erhalten Sie detaillierte Informationen zur Größe und vorhandenen Ausstattung und können sofort einen Raum reservieren. Gemeinsam genutzte Räume oder Ressourcen lassen sich ganz einfach einrichten und zu Terminen hinzufügen.

Weil unsere Mitarbeiter mit den Tools bereits vertraut sind, gewöhnen sie sich schnell ein. Sie können bei ihrer Arbeit gleich Vollgas geben und fragen sich nicht erst, wie man im Kalender eine Besprechung plant oder ein Dokument für Teamkollegen freigibt.

Mike Salguero

Custom Made

Die häufigsten Fragen zu Google Kalender

Kann ich einen Gruppenkalender erstellen?

Ja. Sie können einen Kalender erstellen, auf den alle Mitarbeiter oder auch nur bestimmte Nutzer in Ihrem Unternehmen Zugriff haben. Beispielsweise können Sie einen Gruppenkalender für wichtige Termine erstellen – etwa für die Urlaubstage der einzelnen Teammitglieder oder für regelmäßige Besprechungen.

Kann ich alle meine Kalender migrieren und synchronisieren?

Ja. Optionen für die Migration in Google Kalender sind für viele verschiedene Kalender verfügbar, z. B. von Microsoft® oder IBM®. Weitere Informationen zu den Tools für die Datenmigration in die G Suite finden Sie im Hilfeartikel Daten Ihrer Organisation in die G Suite migrieren. Informationen darüber, wie Sie den Datenaustausch zwischen Microsoft Exchange und Google Kalender ermöglichen, erhalten Sie in diesem Hilfeartikel. Und wenn Sie mehr über die Synchronisierung von Google Kalender und IBM Notes wissen möchten, sollten Sie diesen Hilfeartikel lesen.

Gibt es Terminerinnerungen in Google Kalender?

Ja. Standardmäßig zeigt Google Kalender 10 Minuten vor einem Termin eine Pop-up-Erinnerung an. Über die Kalendereinstellungen können Sie diese Erinnerungszeiten wunschgemäß anpassen.

Der Einstieg ist ganz einfach

Wenn Sie Unterstützung benötigen, können Sie sich rund um die Uhr an unseren E-Mail-, Chat- oder Telefonsupport wenden.

Jetzt starten